Google kündigt SSL als Ranking-Faktor an

online-marketing.de meldet, dass google Seiten mit SSL Zertifikat in Zukunft besser rankt.

Zwar sollen gute Inhalte weiter überwiegend für ein gutes Ranking herhalten, dennoch wird auch dieser Faktor in Zukunft eine große Rolle spielen.

Hier die Auflistung aus dem Artikel, was man beachten sollte:

  • Verwende die 2048-Bit Schlüsselzertifikate
  • Benutze ähnliche URLs für deine Ressourcen, die sich auf deiner gesicherten Domain befinden.
  • Besuche Googles Support-Seite, auf der du nachlesen kannst, wie du deine Seite ändern kannst, ohne die URL zu verändern.
  • Blockiere mit deiner HTTPS-Seite nicht das Crawlen des robots.txt.
  • Erlaube das Indizieren deiner Seite in andere Suchmaschinen. Vermeide den Noindex-Robots-Meta-Tag

Wer mehr dazu wissen will, sollte Kontakt zum Hostingbetreiber aufnehmen. Ich für meinen Teil habe das gerade getan und warte nun auf mein Zertifikat.

FacebookXINGGoogle+TwitterLinkedInweitere
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Beratung. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *